Nach nicht einmal zwei Jahren wird wieder einmal neu gewählt: Am 17. März entscheiden die Staatsbürger Israels über ihre zukünftige Regierung. Dabei deutet sich ein Kopf an Kopf rennen zwischen der Regierungspartei Benjamin Netanyahus, dem Likud, und der Partei seines Herausforderer Jitchak Herzog, der Zionistischen Union, an. Was sind die Themen der Wahl, was ihre Hintergründe und welche möglichen Auswirkungen wird diese Wahl haben? Schafft Herzog den Regierungswechsel oder tritt Bibi Netanyahu zur vierten Legislaturperiode als Ministerpräsident in Folge an?

Weiterlesen