Fokus-Nahost

Blogs zum Nahen Osten

Schlagwort: Irak

Istanbul, Paris, Brüssel – Strategiewechsel im „Islamischen Staat“

Am 22.03.2016 sind in Brüssel mehrere Sprengsätze gezündet worden. Die Anschläge, denen in der Metro und am Brüsseler Flughafen Zaventem mehr als 30 Menschen zum Opfer fielen, sind der traurige Höhepunkt einer Entwicklung, die ihren Anfang 2014 nahm, als Kämpfer des „Islamischen Staates“ erstmals systematisch in die ganze Welt geschickt wurden. Sie sollen den Krieg, der schon seit Jahren in Syrien und dem Irak tobt, zu den externen Konfliktparteien nach Hause tragen.

Weiterlesen

Der IS im Irak – Der Schlüssel liegt in Bagdad

Die deutschen Waffenlieferung an die kurdischen Peshmerga ist eines der großen Themen der derzeitigen Medienlandschaft. Doch während sich die Diskussionen oftmals darauf beschränken ob, weshalb und falls, zu welchem Ausmaß diese Lieferung in eine Krisenregion ein Novum darstellt und zu was die Kurden diese Waffen noch alles benutzen könnten, scheint eine zentrale Frage auf der Strecke zu bleiben: Die Frage nach Anreizstrukturen der Bewohner der vom IS besetzen Gebiete.

Weiterlesen

Alles zerfällt

Soldat G3

von Ben Bawey.

Deutschland liefert jede Menge Waffen in die gefährlichste Region der Welt – und wird damit den verhängnisvollen Zerfall der Region noch beschleunigen. Mit dem Verweis auf die „immerwährende Verantwortung Deutschlands“ legte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag dar, warum deutsche Waffenlieferungen an die Kurden des Iraks sinnvoll und richtig seien. Insgesamt gehe es darum, eine weitere Destabilisierung des von Leid und Terror geplagten Nahen Ostens und seiner Bevölkerung zu verhindern. Die Entscheidung der Bundesregierung fiel mit dem 01. September zusammen, was – wie zu erwarten – nicht unkommentiert blieb.

Weiterlesen

Pressespiegel vom 18.8.2014 – 24.8.2014

Pressespiegel

Pressespiegel

Vom 18.8.2014 – 24.8.2014

Zusammengestellt von Jonathan Lang

Inhalt: Türkei: Davutoglu als Favorit für Ministerpräsidentenposten *Syrien: Vergessener Krieg und Assads Strategie* Israel: Keine Lösung in Sicht* Irak: Waffenlieferungen genehmigt * Islamischer Staat: Sieg in weiter Fern * Kurden: Innere Feindschaften

Weiterlesen

Pressespiegel vom 11.8.2014 – 17.8.2014

Pressespiegel

 

Pressespiegel Vom 11.8.2014 – 17.8.2014

Zusammengestellt von Jonathan Lang

Inhalt: Türkei: Erdogans Zukunftspläne * Israel: Wer trägt die größere Schuld? * Irak: Ersehnter Machtwechsel * Irak: Waffenlieferungen gerechtfertigt? * Kurdistan: Bald unabhängig?

Weiterlesen

Es geht nicht um Staaten, es geht um Ordnungen

Zuletzt wurde in vielen Medien vom Tod des Sykes-Picot Abkommens und somit auch der von ihm geschaffenen staatlichen Landschaft des Nahen Ostens gesprochen. Ich bin da anderer Meinung. Es geht – mit der relativen Ausnahme der Jihadisten – nicht um die Überwindung einer angeblich ungerechten Grenzziehung, es geht um unterschiedliche politische Ordnungen in diesen Staaten, bzw. um Machtteilhabe.

Weiterlesen

Der Irak und der Syienkrieg. Nur ein weiterer Unsicherheitsfaktor

Die Beziehungen zwischen dem Irak und Syrien waren seit Ende des zweiten Weltkriegs von Misstrauen geprägt. Trotz vordergründiger panarabischer Vereinigungsrhetorik und einem durch die amerikanische Besetzung erzwungenen Austausch vieler Führungsebenen nach 2003 kam es zu
keinem Zeitpunkt zu spannungsfreien diplomatischen Beziehungen. Die Befürchtungen dass islamistische Kräfte den zerfallenden syrischen Staat als Rueckzugsgebiet und Basis nutzen können um auch im Irak zu operieren ist in irakischen Regierungskreisen sehr präsent und fundiert eine grundsätzlich das syrische Regime unterstützende  Politik. Doch so weit muss Bagdad gar nicht in die Ferne sehen. Anfang Januar 2014 gelang es der islamistischen Miliz Addaula Alislamiya FilIraq (Islamischer Staat im Irak) für mehrere Tag die komplete Kontrolle über die 75km von der irakischen Hauptstadt entfernte symboltraechtige Stadt Faludscha zu erlangen, die Stadt bleibt umkämpft. Die Sicherheitsfunktion konnte der irakische Staat bereits vor Ausbruch des Syrienkrieges nicht vollständig erfüllen.

Weiterlesen

© 2019 Fokus-Nahost

Theme von Anders NorénHoch ↑