Pressespiegel

Zusammengestellt von Jonathan Lang

Inhaltsverzeichnis: Iran: Umfeld für Verhandlungen weiterhin schwierig * Syrien: Vier Jahre Bürgerkrieg * Israel: Kurz vor der Wahl * Kampf gegen IS: Fundamentalisten verlieren an Boden

 

Iran: Umfeld für Verhandlungen weiterhin schwierig

Während sich die Verhandlungen über das iranisch Nuklearprogramm vielversprechend entwickeln, schlägt der kompromissbereiten US-Regierung starker Gegenwind aus den Reihen der Opposition entgegen. Mit einen offenen Brief an Teheran versuchten republikanische Senatoren die Verhandlungen zu untergraben und schüren weiter die Angst vor einer iranischen Bombe. Gleichzeitig steht auch die iranische Regierung unter wachsenden Druck konservativer Kreise, die sich wenig Kompromissbereit zeigen.

 

Hohe Messlatte

FAZ, Klaus-Dieter Frankenberger, 12.3.15

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/atomverhandlungen-mit-iran-hohe-messlatte-13479370.html

Gewinn für die Hardliner

FAZ, Rainer Hermann, 11.3.15

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/asien/machtgewinn-fuer-irans-hardliner-13477598.html

Iran ist und bleibt der große Profiteur in Nahost

Welt, Richard Herzinger, 12.3.15

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article138305175/Iran-ist-und-bleibt-der-grosse-Profiteur-in-Nahost.html

Iran will die Bombe

Welt, Marjam Rajavi, 11.3.15

http://www.welt.de/print/die_welt/debatte/article138275719/Iran-will-die-Bombe.html

Steinmeier gegen 47 US-Senatoren

Spiegel, Severin Weiland, 12.3.15

http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-gespraeche-steinmeier-stellt-sich-gegen-senatoren-brief-a-1023267.html

Die Saboteure

Spiegel, Sebatian Fischer, 10.3.15

http://www.spiegel.de/politik/ausland/republikaner-brief-an-iran-abrechnung-mit-barack-obama-a-1022648.html

 


 

Syrien: Vier Jahre Bürgerkrieg

Seit vier Jahren tobt der Bürgerkrieg in Syrien nun bereits. Zeit um zurückzublicken und die Entwicklung Revue passieren zu lassen. Was waren die wichtigsten Ereignisse des Konfliktes und wo hätte es Möglichkeiten zur Vermeidung der heutigen katastrophalen Lage gegeben?

 

Vier Jahre voller Grausamkeit

Zeit, Martin Gehlen, 13.3.15

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-03/syrien-buergerkrieg-is-rebellen-assad

Hätte der Westen doch bloß in Syrien interveniert

Welt, Richard Herzinger, 14.3.15

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article138398189/Haette-der-Westen-doch-bloss-in-Syrien-interveniert.html

Es begann mit einem Kinderstreich

Spiegel, Raniah Salloum, 15.3.15

http://www.spiegel.de/politik/ausland/is-islamischer-staat-vier-jahre-krieg-in-syrien-a-1023301.html

Jenseits aller Hoffnung

SZ, Paul-Anton Krüger, 15.3.15

http://www.sueddeutsche.de/politik/vier-jahre-buergerkrieg-in-syrien-jenseits-aller-hoffnung-1.2393104

 


 

Israel: Kurz vor der Wahl

Kurz vor den israelischen Parlamentswahlen beschäftigen sich die deutschen Zeitungen mit den verschiedenen Parteien die zur Wahl antreten. Neu ist das Wahlbündnis der arabischen Parteien, die damit ihren Einzug in die Knesset sichern wollen. Bei Prognosen zum Wahlausgang halten sich alle zurück. Erwartet wir ein Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Netanjahu und Herzog/Livi.

 

Die neue Macht der Palästinenser

Zeit, Kersten Augustin, 10.3.15

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-03/nazareth-palaestinensische-israelis-wahl

Fromm und feministisch

FAZ, Hans-Christian Rössler, 13.3.15

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/in-israel-tritt-eine-ultraorthodoxe-frauenpartei-an-13477594.html

Im Angstschweiß ihres Angesichts

FAZ, Hans-Christian Rössler, 10.3.15

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/israel-vor-der-wahl-2015-buendnis-gegen-benjamin-netanjahu-13472882.html

Ein Araber auf dem friedlichen Marsch nach Tel Aviv

Welt, Gil Yaron, 15.3.15

http://www.welt.de/politik/ausland/article138431801/Ein-Araber-auf-dem-friedlichen-Marsch-nach-Tel-Aviv.html

Den Premier als Feind

SZ, Peter Münch, 9.3.15

http://www.sueddeutsche.de/politik/ehemaliger-mossad-chef-meir-dagan-1.2382902

 


 

Kampf gegen IS: Fundamentalisten verlieren an Boden

Irakische Truppen drängen den IS in und um Tikrit langsam zurück und es scheint als ob die Offensive erfolgreich sein könnte. Gleichzeitig nehmen Meldungen über interne Machtkämpfe im IS zu. Unter den Druck seiner Feinde scheint der IS an Geschlossenheit zu verlieren. Aber auch auf irakischer Seite gibt es starke interne Spannungen. Viele Einheiten der kämpfenden Truppe bestehen aus schiitischen Einheiten, die unter Einfluss des Irans stehen. Auch wenn das Engagement des Irans gegen den IS begrüßt wird, sieht vor allem die USA den wachsenden Einfluss der Revolutionsgarde zunehmend kritisch.

 

Tikrit vor der Rückeroberung

FAZ, Markus Bickel, 11.3.15

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/offensive-gegen-is-tikrit-vor-der-rueckeroberung-13476931.html

Aufstand der Sunniten könnte das Ende vom IS sein

Welt, Alfred Hackelsberger, 9.3.15

http://www.welt.de/politik/ausland/article138233614/Aufstand-der-Sunniten-koennte-das-Ende-vom-IS-sein.html

Fünf Gründe, weshalb der IS scheitern wird

Welt, Alfred Hackelsberger, 9.3.15

http://www.welt.de/politik/ausland/article138178712/Fuenf-Gruende-weshalb-der-IS-scheitern-wird.html

Realitätsschock im Kalifat

Spiegel, Raniah Salloum, 10.3.15

http://www.spiegel.de/politik/ausland/is-der-islamische-staat-hat-probleme-im-irak-und-in-syrien-a-1022728.html

Irakische Truppen stoßen ins Zentrum von Tikrit vor

SZ, Paul-Anton Krüger, 11.3.15

http://www.sueddeutsche.de/politik/offensive-gegen-is-irakische-truppen-stossen-ins-zentrum-von-tikrit-vor-1.2388547

Zwietracht im „Kalifat“

SZ, Markus C. Schulte von Drach, 11.3.15

http://www.sueddeutsche.de/politik/islamischer-staat-zwietracht-im-kalifat-1.2388182