Pressespiegel Zusammengestellt von Jonathan Lang

Inhaltsverzeichnis: Türkei: Mehr als nur ein Problem * Israel: Spannungen nehmen zu * Irak: Offensive wird vorbereitet * IS: Ölförderung nimmt stark ab * Debatten: Von Gewaltlosigkeit und Diktatoren

 

 

Türkei: Mehr als nur ein Problem

Die Türkei erlebt gegenwärtig eine turbulente Zeit. Die Bürgerkriege in zwei Nachbarländern, Flüchtlingswellen und innenpolitische Spannungen ergeben eine gefährliche Mischung, die die Türkei bewältigen muss. Während ein Schiffsunglück nahe Istanbul auf die Flüchtlingsproblematik aufmerksam macht, zeigen die veränderten Haftbedingungen des PKK-Führers Öcalan die Veränderung der Interessen in der türkischen Innenpolitik an.

 

Eroberer der Bürgersteige

Zeit, Michael Thumann, 7.11.14 http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-11/tuerkei-istanbul-buergersteige-privatisierung

Tod im Bosporus

FAZ, Michael Martens, 3.11.14 http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/tuerkei/die-innenpolitische-stimmung-in-der-tuerkei-verschaerft-sich-13245733.html

Mächtigster Häftling der Türkei

SZ, Christian Schlötzer, 5.11.14 http://www.sueddeutsche.de/politik/kurdenfuehrer-abdullah-oecalan-maechtigster-haeftling-der-tuerkei-1.2204323  
 

Israel: Spannungen nehmen zu

In den vergangenen Wochen kam es in Jerusalem immer wieder zu gewalttätigen Zusammenstößen zwischen Palästinensern und Israelis mit Töten auf beiden Seiten. Der israelische Premier Netanjahu hat angekündigt hart durchzugreifen und Gesetzesverstöße nicht zu tolerieren. Israel befürchtet vor allem den Ausbruch einer dritten Intifada. Der Auslöser der aktuellen Unruhen ist die Frage wer das Recht zum Gebet auf dem Tempelberg hat. Gegenwärtig ist es nur Moslems gestattet dort ihr gebet zu verrichten.  

Palästinensisches Fahrzeug überfährt Soldaten

Welt, Gil Yaron, 5.11.14 http://www.welt.de/politik/ausland/article134040289/Palaestinensisches-Fahrzeug-ueberfaehrt-Soldaten.html

Netanjahu: Abbas hetzt Palästinenser auf

FAZ, Hans-Christian Rössler, 5.11.14 http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/anschlag-in-jerusalem-netanjahu-abbas-hetzt-palaestinenser-auf-13248733.html

Furcht vor der dritten Intifada

Spiegel, Raniah Salloum, 5.11.14 http://www.spiegel.de/politik/ausland/jerusalem-und-israel-die-angst-vor-der-dritten-intifada-geht-um-a-1001186.html  
 

Irak: Offensive wird vorbereitet

Um den IS im Irak zu bezwingen bereiten die USA und der Irak eine Militäroffensive für das kommende Frühjahr vor. Angaben zufolge sollen Einheiten aufgestellt werden, die Fähig sind die IS-Kämpfer zu schlagen und verlorene Gebiete zurückzuerobern.  

USA bereiten Großoffensive gegen Islamisten vor

Welt, Dietrich Alexander, 3.11.14 http://www.welt.de/politik/ausland/article133948196/USA-bereiten-Grossoffensive-gegen-Islamisten-vor.html

Mit Illusionen gegen den IS

Spiegel, Christoph Sydow, 3.11.14 http://www.spiegel.de/politik/ausland/is-islamischer-staat-usa-wollen-is-aus-irak-vertreiben-a-1000785.html

 

 

IS: Ölförderung nimmt stark ab

Die Luftoffensive der Anti-IS Allianz scheint sich auf die Ölproduktion des IS stark auszuwirken. Nach neuesten Schätzungen ist die Produktion durch Luftschläge stark zurückgegangen, was sich spürbar auf die Finanzen des Terrorstaates auswirken dürfte. Gleichzeitig hat der IS einen steigenden Eigenbedarf an Öl und leidet unter einen Mangel an Fachkräften für die Instanthaltung der ölfördernden Infrastruktur. Sollte das Geld für den IS knapp werden, wird er Schwierigkeiten haben seine Anziehungskraft aufrecht zu erhalten. Momentan versuchen die Fundamentalisten vor allem durch Geld eine Machtbasis zu etablieren.  

Wenn IS-Terroristen sich auf "Sklavinnen" freuen

Welt, Alfred Hackensberger, 3.11.14 http://www.welt.de/politik/ausland/article133933543/Wenn-IS-Terroristen-sich-auf-Sklavinnen-freuen.html

IS-Terrormiliz geht das Öl aus

SZ, Hans Leyendecker, Georg Mascolo, 6.11.14 http://www.sueddeutsche.de/politik/islamischer-staat-is-terrormiliz-geht-das-oel-aus-1.2208122

Das Kalifat als Köder

SZ, Tomas Avenarius, 3.11.14 http://www.sueddeutsche.de/politik/islamischer-staat-das-kalifat-als-koeder-1.2200838

Heile Welt in der Hauptstadt des IS

Spiegel, Raniah Salloum, 7.11.14 http://www.spiegel.de/politik/ausland/is-islamischer-staat-rakka-in-syrien-wird-als-vorbild-inszeniert-a-1001362.html

 

 

Debatten: Von Gewaltlosigkeit und Diktatoren

Die Ereignisse im Nahen Osten stoßen in der deutschen Presselandschaft Diskussionen über verschiedene Problemfelder der Region an. Hier zwei Auszüge aus dem aktuellen Diskurs:  

Diktatoren verbünden sich gegen Dschihadisten

SZ, Tomas Avenarius, 6.11.14 http://www.sueddeutsche.de/politik/kampf-gegen-is-und-al-qaida-diktatoren-verbuenden-sich-gegen-dschihadisten-1.2205707

Eine islamische Theorie der Gewaltlosigkeit

Zeit, Muhammad Sameer Murtaza, 7.11.14 http://www.zeit.de/gesellschaft/2014-11/islam-gewalt-koran-ethos-gewaltverzicht