Pressespiegel

Zusammengestellt von Fabian Schmidt

Die Themen

  • Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran
  • Türkei
  • Islamischer Staat
  • Weitere Nachrichten

 

Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran

Am Wochenende sind ein Großteil der Sanktionen gegen den Iran gefallen, nachdem dieser seinen Verpflichtungen aus dem Atomdeal fristgerecht nachgekommen war. Ein Effekt ist, dass nun die Ölquellen des Irans wieder die Weltmärkte beliefern. Der Iran will seine maroden Anlagen modernisieren und die Fördermenge erheblich steigern. Dies hat auch Auswirkungen auf sein Konterpart am Persischen Golf, Saudi-Arabien, dessen Haushaltslage der ohnehin niedrige Ölpreis schon jetzt zusetzt.

 

USA und EU heben Sanktionen gegen Iran auf

SZ, 16.01.16

http://www.sueddeutsche.de/politik/-durchbruch-in-wien-iran-hat-verpflichtungen-aus-atomabkommen-erfuellt-1.2821283

 

Stunde Null in Iran

FAZ, 16.01.16, Rainer Hermann und Marcus Theurer

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/stunde-null-in-iran-14017545.html

 

Zehn konkrete Folgen. Was das Ende der Iran-Sanktionen bedeutet

FAZ, 16.01.16

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/zehn-konkrete-folgen-was-das-ende-der-iran-sanktionen-bedeutet-14018506.html#GEPC;s6

 

Iran empört sich über neue US-Sanktionen

ZEIT, 18.01.16

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/iran-raketenprogramm-usa-sanktionen

 

Ende der Iran-Sanktionen. Hardliner bedrohen Abkommen

FAZ, 17.01.16, Rainer Hermann

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/ende-der-iran-sanktionen-hardliner-bedrohen-abkommen-14019038.html

 

Atomabkommen mit Iran. Erst der Hürdenlauf, dann der Marathon

ZEIT, 20.01.16, Oliver Meier

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/atomabkommen-iran-usa-konflikt-diplomatie

 


 

Türkei

Den bereits im letzten Pressespiegel angesprochenen Friedensaufruf türkischer Akademiker haben noch mehr Unterstützer unterschrieben. Währenddessen gehen staatliche Stellen rechtlich und disziplinarisch gegen einige der Unterzeichner vor und die nationalistische und regierungsnahe Presse echot Erdoğans Anschuldigung des Landesverrats.

Amnesty International wirft der türkischen Regierung vor, ganze kurdische Städte kollektiv für die Gewalttaten der PKK zu bestrafen. Die Sicherheitskräfte gingen mit exzessiver Gewalt vor und schnitten die Bevölkerung von lebenswichtiger Versorgung mit Nahrungsmitteln und Arznei ab.

Außerdem:

Annäherung zwischen Türkei und Israel nach diplomatischer Eiszeit

Vorgehen der türkischen Behörden gegen vermeintliche Drahtzieher des Anschlags von Istanbul

Tote bei Granatenangriff auf türkische Schule nahe syrischer Grenze

 

Akademiker wegen Friedensaufrufs festgenommen

ZEIT, 15.01.16

http://www.zeit.de/gesellschaft/2016-01/meinungsfreiheit-tuerkei-festnahmen-petition

 

„Man muss doch seine Stimme erheben für die Demokratie“

ZEIT, 19.01.16, Interview: Lenz Jacobsen – Bülent Küçük

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/tuerkei-akademiker-frieden-interview

 

Kurden. Amnesty wirft Türkei Kollektivbestrafung vor

ZEIT, 21.01.16

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/amnesty-international-tuerkei-armee-bedroht-kurden

 

Istanbul. Behörden erlassen Haftbefehle gegen zehn Verdächtige

ZEIT, 17.01.16

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-01/istanbul-haftbefehl-selbstmordanschlag-verdaechtige

 

Türkei und Israel. Eine Chance auf Normalität

ZEIT, 15.01.16, Asli Aydintasbas

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/tuerkei-israel-gaza-mavi-marmara-versoehnung

 

Türkei. Tote bei Granatenangriff auf Schule an syrischer Grenze

SPON, 18.01.16

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-medien-melden-explosion-nahe-einer-schule-a-1072521.html

 


 

Islamischer Staat

Die Angriffe auf die Versorgungslinien des IS scheinen Wirkung zu zeigen. Angeblich wurde die Besoldung der Kämpfer um die Hälfte gekürzt.

In Ostsyrien haben die Islamisten in Deir ez-Zor hunderte Zivilisten entführt und dutzende Menschen, darunter Soldaten des Assad-Regimes, getötet. Viele der Gefangenen wurden wohl bereits wieder freigelassen.

Ein UN-Bericht deckt die Sklavenhaltung in den IS-Gebieten auf.

Im Irak haben die Extremisten ihr Vernichtungswerk nicht genehmen historischen Stätten wieder aufgenommen und das Kloster Sankt Elias zerstört.

 

IS halbiert angeblich den Lohn seiner Kämpfer

SZ, 20.01.16, Christoph Meyer

http://www.sueddeutsche.de/politik/terrorismus-is-halbiert-den-lohn-seiner-kaempfer-1.2825945

 

Syrien. IS soll Hunderte Zivilisten entführt haben

FAZ, 17.01.16

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/syrien-is-soll-hunderte-zivilisten-entfuehrt-haben-14018907.html

 

UN-Bericht: IS hält im Irak 3.500 Menschen als Sklaven

ZEIT, 19.01.16

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/un-bericht-is-3500-sklaven-irak-jesiden

 

IS-Miliz lässt 270 von 400 Verschleppten frei

WELT, 20.01.16

http://www.welt.de/politik/ausland/article151223303/IS-Miliz-laesst-270-von-400-Verschleppten-frei.html

 

Sankt Elias im Irak. IS sorgt mit Zerstörung von historischem Kloster für Empörung

SPON, 21.01.16

http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamischer-staat-zerstoert-aeltestes-christliches-kloster-im-irak-vatikan-empoert-a-1073081.html

 


 

Weitere Nachrichten

Peschmerga – Taliban – Libyen – Ägypten

 

Peschmerga

Peschmerga sollen absichtlich irakische Dörfer zerstören

ZEIT, 20.01.16

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/amnesty-international-kurden-kriegsverbrechen

 

Taliban

Mindestens sieben Tote bei Selbstmordattentat in Kabul

ZEIT, 21.01.16

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/afghanistan-kabul-anschlag-taliban

 

Massaker an Uni in Pakistan: Taliban melden sich mit Großangriff zurück

SPON, 20.01.16, Hasnain Kazim

http://www.spiegel.de/politik/ausland/pakistan-taliban-melden-sich-mit-grossangriff-zurueck-a-1072948.html

 

Libyen

IS attackiert Öllager und droht mit mehr Anschlägen

WELT, 21.01.16

http://www.welt.de/politik/ausland/article151285835/IS-attackiert-Oellager-und-droht-mit-mehr-Anschlaegen.html

 

Ägypten

Friedrich-Naumann-Stiftung zieht sich zurück

WELT, 20.01.16, Dietrich Alexander

http://www.welt.de/politik/ausland/article151259477/Wir-duerfen-nichts-machen-Aber-brauchen-Freiraum.html

 

Mehrere Tote bei Bombenexplosion in Kairo

SPON, 21.01.16

http://www.spiegel.de/politik/ausland/kairo-mehrere-tote-bei-bombenexplosion-a-1073271.html